Antragsstellung

Zweck der Fred und Carla Lottberg Stiftung ist es, Zuwendungen für spastisch gelähmte und wirtschaftlich bedürftige Kinder zu gewähren.
Für die Feststellung unserer Unterstützungsmöglichkeiten benötigen wir daher folgende Unterlagen:

 

• einen Nachweis der spastischen Behinderung (ärztliches Attest)

• einen Nachweis der wirtschaftlichen Bedürftigkeit des spastisch gelähmten Kindes

Wir bitten Sie demgemäß, den folgendenen Fragebogen:
 

    „fragebogen_destinatäre.pdf“
 

auszudrucken und ausgefüllt sowie unterschrieben zusammen mit den erforderlichen Nachweisen an folgende Anschrift zurückzusenden:

 

Fred und Carla Lottberg Stiftung
Geschäftssstelle                                          Telefon:        +49 (089) 260 49 22
Richard-Strauss-Straße 82                        Bürozeiten: Montags bis Freitags 8:15 bis 14:15 Uhr
81679 München

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen kommen wir wieder auf Sie zu.
Die Kontrolle der bestimmungsgemäßen Verwendung von uns gewährter Unterstützung behalten wir uns vor.
Sollten Sie bei der Ausfüllung des Fragebogens unsicher sein, helfen wir Ihnen gerne.

Bitte beachten Sie:
Bevor wir unterstützen können müssen alle angeforderten Unterlagen bei uns eingegangen sein.